17.03.19

Informationen über die Zukunft der Evangelischen Kirchengemeinde Sillenbuch

Der Kirchengemeinderat informierte interessierte Gemeindemitglieder*innen über den Stand der geplanten Fusion im Stadtbezirk, über die Planungen zur Erhaltung des Standortes Oberwiesenstraße und allgemeine Informationen zur Gemeindeentwicklung.

Gemeindeversammlung

Am Sonntag 17.03.19 fand im Anschluß an den Gottesdienst eine Gemeindeversammlung im Luthersaal statt.

Der gewählte Vorsitzende, Herr Dr. Offterdinger, informierte zum Stand der Fusion mit den Gemeinden Riedenberg, Heumaden-Süd und Alt-Heumaden. Die weiteren Schritte bis zur geplanten Fusion am 01.01.2022 starten nun. Die Suche nach einem Namen für die neue Kirchengemeinde hat bereits begonnen (hier können Sie einen Vorschlag einreichen); am 06.06.2019 wird in einer gemeinsamen Sitzung der Kirchengemeinderäte eine Entscheidung fallen.
Danach kann die gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit mit Gemeindebrief, Homepage etc. erarbeitet werden (Ziel ist hier der 01.01.2020).
Die konkreten Verhandlungen über den Fusionsvertrag starten dann bestenfalls im Juni 2020 mit den neu gewählten Gremien, um dann in 2021 den Antrag an den Oberkirchenrat zu senden.
Dann kann die Fusion zum 01.01.2022 vollendet werden. 

Hierzu gab es vielfältige Fragen und Anregungen der Anwesenden, die in den Kirchengemeinderat mitgenommen werden. Frau Gekeler sammelte Wünsche und Anregungen ein, was aus dem vielfältigen Angebot in Sillenbuch erhalten und welche Themen weiterentwickelt werden soll.

Herr Rabe vom Verwaltungsausschuss berichtete über die Ideen zum Erhalt des Standortes Oberwiesenstraße mit Kirch, Kindergarten und Pfarrhaus. Hier ist eine Machbarkeitsstudie für eine dreigrippige Kindertagesstätte beauftrag, die auch den barrierefreien Zugang zum Kirchsaal beinhaltet. Die Stadt Stuttgart hat von der Kirchengemeinde einen Antrag zur Aufnahme in den städtischen Haushalt erhalten. Die weitere Planung läuft.

Herr Pfarrer Baur sammelte zum Schluß noch allgemeine aktuelle Anregungen für die Gemeindearbeit.

Hier sehen Sie Bilder, die Präsentation ist ebenfalls einsehbar. Sollten Sie Fragen haben wenden Sie sich an kirchengemeinderatdontospamme@gowaway.evkirche-sillenbuch.de