Die Evangelische Kirchengemeinde Sillenbuch heißt Sie herzlich willkommen!

Die nächsten Gottesdienste mehr

 

Veranstaltungen      Liste     Kalenderansicht

 

Der aktuelle Gemeindebrief mehr

 

Leitbild der Gemeinde mehr

Jahreslosung 2020

Ich glaube; hilf meinem Unglauben! (Markus 9,24)

Fernsehgottesdienst aus Sillenbuch

Der Gottesdienst vom 17.03.19 ist auf Kirchenfernsehen.de zu sehen. mehr 

Informationen aus der Kirchengemeinde

05.12.15 10 Jahre Waldheimküche - Dank durch die Waldheim AG

Angelika Bleil erhält besondere Ehrung beim Adventstreffen der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Ferien- und Waldheime in Württemberg

mehr

09.10.15 25 Jahre Eine-Welt-Kreis

In 25 Jahren hat der Eine-Welt-Kreis der Evangelischen Kirchengemeinde viele Projekte von Brot für die Welt unterstützt

mehr

16.11.14 Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg an Herrn Neipp verliehen

Weitere Ehrung für den langjährigen Vorsitzenden des Kirchengemeinderates der Evangelischen Kirchengemeinde Sillenbuch

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 07.08.20 | Vom Mops und protestantischer Pracht

    Elk-wue.de ist mit Ernst Wahl eine Etappe auf dem Diakonie-Pilgerweg gegangen: von Winnenden nach Beutelsbach. Und hat dabei viel erfahren. Vom Mops, dem Anfang des Oberkirchenrats, von Wilhelmine Canz und der Großheppacher Schwesternschaft und auch von protestantischer Pracht.

    mehr

  • 06.08.20 | Sabine Bullinger wird Landesbauernpfarrerin

    Sabine Bullinger (57) wird neue Landesbauernpfarrerin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie tritt damit die Nachfolge von Gabriele Walcher-Quast an, die beim landeskirchlichen Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung (DiMOE) Themen der internationalen Landwirtschaft betreut

    mehr

  • 05.08.20 | 75 Jahre Hiroshima: „Nicht nachlassen im Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit“

    Am 6. August 1945 warfen die USA die eine Atombombe über Hiroshima ab; es war die erste Atombombe, die jemals in einem Krieg eingesetzt wurde. „Hiroshima/Nagasaki mahnen uns bis heute, nicht nachzulassen im Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit“ sagt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

    mehr