Die Evangelische Kirchengemeinde Sillenbuch heißt Sie herzlich willkommen!

Familienfreizeit in Unterjoch

Hier geht es zur Anmeldung für die Familienfreizeit vom 10.06. bis 13.06.2019 für Familien mit Kindern zwischen 0 und 15 Jahren.

Die Anmeldung ist ab 01.11.2018 00:00 Uhr möglich.

Weiter

 

Die nächsten Gottesdienste mehr

 

Veranstaltungen mehr

 

Der aktuelle Gemeindebrief mehr

 

Leitbild der Gemeinde mehr

Jahreslosung 2019

Suche Frieden und jage ihm nach! (Psalm 34,15)

Informationen aus der Kirchengemeinde

25.02.18 Pfarrplan 2024 - Gemeinsame Erklärung der Kirchengemeinden im Distrikt

Am 25.02.2018 informierten die Evangelischen Kirchengemeinden Alt-Heumaden, Heumaden Süd, Riedenberg und Sillenbuch mit folgendem Text über das Ergebnis der gemeinsamen Beratungen über die Auswirkungen des Pfarrplans 2024 auf unseren Distrikt:

mehr

01.02.18 In der Martin-Luther-Kirche feiern afrikanische Christinnen und Christen Gottesdienst

Die Mitglieder der afrikanischen Gemeinde "Botschafter der Versöhnung in Jesus Christus BETHEL - BVJC BETHEL" feiern ihre Gottesdienste in der Martin-Luther-Kirche

mehr

Neue Jugendreferentin

Frau Nadolny arbeitet seit Oktober 2017 als Jugendreferentin im Evangelischen Jugendwerk Sillenbuch.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.01.19 | Die Ökumene funktioniert

    Wenn am Sonntag, 20. Januar, die diesjährige Tourismusmesse CMT ihre Pforten schließt, bauen auch die evangelischen Landeskirchen und die katholischen Diözesen in Baden-Württemberg ihre Stände in den Messehallen ab.

    mehr

  • 20.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr

  • 20.01.19 | „Christentum und Kultur“

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

    mehr