Bibel24 - Geschafft! Gottes Wort riss nie ab.

60 Leserinnen und Leser benötigten 22 Stunden und 40 Minuten für das Neue Testament, durchgehend wurde von Gemeindemitgliedern aus der neuen Altarbibel gelesen.

Vom Freitag 10. März, 18:00h lasen ca. 60 Personen das Neue Testament nach der neuen Luther-Übersetzung am Stück. Geendet hat es am 11. März um 16:40h mit den Worten aus der Offenbarung: "Die Gnade des Herrn Jesus sei mit allen!"


Selbst in der Nacht brach die Reihe nicht ab. Ob es Jugendliche aus dem CU-Treff waren oder andere Nachtschwärmer, immer saß oder stand eine Leserin oder ein Leser am Pult.

Und immer wieder kamen Menschen, um sich Worte aus der Bibel vorlesen zu lassen. Es war ein andächtiges Kommen und Gehen, so paradox dies klingt. 

Und für das leibliche Wohl war im Luthersaal gesorgt, in dem man den Worten weiter folgen konnte.

Ein gelungenes Event, das die ganze Gemeinde schulterte und bei dem sich viele Begegnungen ergaben.

Genießen Sie einige Impressionen.